Hotline +49 (0) 6151 3599700
Trusted Shops Geld-Zurück-Garantie
Versandkostenfreie Lieferung Kostenloser Versand
5% Sofort Skonto bei Vorauszahlung

Bürostuhl mit Lordosenstütze



Artikel 1 - 14 von 14

Sitzende Tätigkeiten scheinen zunächst nicht körperlich anstrengend zu sein. Doch wer täglich mehrere Stunden vor dem Bildschirm arbeitet, verlangt nicht nur seinen Augen viel ab. Langes Sitzen strengt besonders den Rücken sehr an. Neben einer falschen Körperhaltung sind häufig auch die falschen Bürostühle ausschlaggebend dafür, dass sich schon nach kurzer Zeit Beschwerden im Rückenbereich zeigen. Ergonomische Bürostühle sind die beste Lösung, um Rückenproblemen vorzubeugen. Tun Sie sich und Ihren Mitarbeitern etwas Gutes und setzen Sie auf einen ergonomischen Bürostuhl mit Lordosenstütze. Damit fördern Sie nicht nur die Gesundheit, sondern helfen auch, die Konzentration und Leistungsfähigkeit zu steigern.

Warum ist eine Lordosenstütze sinnvoll?

Gerade bei sitzenden Tätigkeiten ist es wichtig, den Rücken und die Wirbelsäule im unteren Bereich zu entlasten. Mit einer Lendenwirbelstütze wird die Rückengesundheit unterstützt. Die Lordosenstütze hilft dabei, die richtige Körperhaltung einzunehmen und beizubehalten. Dadurch bleibt die Wirbelsäule in ihrer natürlichen Form und Rückenbeschwerden oder Probleme treten erst gar nicht auf. Ein Bürostuhl mit Lordosenstütze ist nicht nur für Menschen gedacht, die bereits unter Rückenproblemen leiden. Natürlich sind sie für diese Personengruppe die optimale Wahl, aber auch ein gesunder Rücken freut sich über die Unterstützung.

Was ist eine Lordosenstütze?

Eine Lordosenstütze beim Bürostuhl zeichnet sich durch eine ausgeprägte Form der Rückenlehne aus. Diese Rückenstütze in ergonomischer Form ist wie die Lordose, also der natürlichen Krümmung der Wirbelsäule, aufgebaut. Durch langes Sitzen am Schreibtisch ermüden die Muskeln um die Wirbelsäule und die Sitzhaltung wird zunehmend gekrümmter, wodurch die Lendenwirbelsäule in eine unnatürliche Haltung fällt. Neben Verspannungen können auch ernsthaftere Beschwerden und starke Rückenschmerzen die Folge sein. Eine Lordosenstütze, die in der Rückenlehne des Bürostuhls integriert ist, hilft dabei, nicht in die gekrümmte, unnatürliche Haltung zu verfallen, sondern unterstützt die Wirbelsäule dabei, in ihrer natürlichen Form zu bleiben. Mit einem Bürostuhl mit verstellbarer Lordosenstütze haben Sie die Möglichkeit, die Rückenlehne auf den Zentimeter genau einzustellen und Ihre Wirbelsäule optimal zu entlasten. Jetzt bestellen und Geld sparen mit den SALES Angeboten von BÜROSTUHLSHOP!

Warum ein Bürostuhl mit Lordosenstütze?

Ein Bürostuhl mit Lordosenstütze hilft bei sitzenden Arbeiten, eine gesunde Rücken- und Körperhaltung beizubehalten. Die Lendenwirbelstütze fördert es, in einer aufrechten und ergonomischen Sitzposition zu bleiben, um Rückenbeschwerden, Schmerzen, Fehlhaltungen und Verspannungen vorzubeugen.

Vorteile Lordosenstütze

Die Lordosenstütze unterstützt besonders den unteren Rücken. Nackenschmerzen, Rückenbeschwerden und Verspannungen werden vorgebeugt.
Ein Bürostuhl mit Lordosenstütze bietet auch einen erhöhten Sitzkomfort, der durch die gesunde Körperhaltung verstärkt wird.
Ihr eigenes Wohlbefinden steigt, da Sie auch nach stundenlangem Sitzen erholt vom ergonomischen Bürostuhl mit Lendenwirbelstütze aufstehen können. Sie behalten die aufrechte, natürliche und gesunde Körperhaltung bei. Die Muskulatur im unteren Rückenbereich wird durch die Lendenwirbelstütze entlastet und Rückenbeschwerden werden vermieden.
Die gesunde Sitzposition und schmerzfreies Sitzen tragen zu erhöhter Konzentrationsfähigkeit und Leistungsfähigkeit bei. Sie sind wieder mit Spaß an der Arbeit, ohne Verspannungen und Schmerzen.

Wo sollte die Lordosenstütze sitzen?

Damit die Lendenwirbelsäule optimal gestützt wird, soll die Lendenstütze Bürostuhl am tiefsten Punkt der Lordose sein. Bei einem Bürostuhl mit Lordosenstütze ist diese klar durch eine Wölbung erkennbar, die in etwa auf der Höhe der Gürtellinie liegt. Die Lordosenstütze lässt sich bei vielen Modellen individuell einstellen, bei einigen nicht nur nach vorne oder hinten, sondern auch in der Höhe. So kann die Lendenstütze individuell angepasst werden, um den größtmöglichen Komfort zu gewährleisten. Die Lordosenstütze ist dann optimal eingestellt, wenn sie sich auf der Höhe des Beckenkamms befindet. Dieser Bereich am Rücken ist ausreichend groß, um eine optimale Stützfunktion beim Zurücklehnen zu erzielen.

Für jedes Büro und Homeoffice geeignet!

Ein Bürostuhl mit Lordosenstütze ist nicht für das Büro das optimale Equipment, sondern gehört auch ins Homeoffice. Besonders wenn das Homeoffice häufiger die Alternative zum Büro ist, empfiehlt es sich, auch für zu Hause auf einen ergonomischen Bürostuhl mit Lendenstütze zurückzugreifen. Den größten gesundheitlichen Nutzen erzielen Sie mit einer verstellbaren Lordosenstütze. Ebenso ist es sinnvoll, wenn sich die Rückenlehne und die Armlehnen verstellen lassen. So können Sie den Bürostuhl mit wenigen Handgriffen individuell einstellen und auch an langen Arbeitstagen bequem sitzen. Ein ergonomischer Bürostuhl mit Lordosenstütze ist eine wertvolle Investition in die Gesundheit aller Mitarbeiter. Das garantiert jeden Tag langes und bequemes Sitzen und steigert indirekt die Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit. Und wer ohne Beschwerden, Verspannungen oder Schmerzen den Arbeitstag verbringt, hat auch mehr Freude an der Arbeit. Schließlich lässt sich auch der anschließende Feierabend gut gelaunt und beschwerdefrei genießen.

Lordosenstütze Bürostuhl hilft bei Hohlkreuz

Bei einem Hohlkreuz ist die Wirbelsäule im Lendenbereich zu stark nach vorne gekrümmt. Dadurch können Schmerzen auftreten, die nicht nur beim Sitzen spürbar sind. Ein Bürostuhl mit Lendenwirbelstütze kann hierbei Abhilfe schaffen, um die Fehlhaltung zu korrigieren. Die Stütze im Bereich der Lordose im unteren Lendenbereich unterstützt die Wirbelsäule beim Sitzen und hilft dabei, eine gesunde Sitzposition ohne Hohlkreuz einzunehmen. Diese Haltung wird durch die Lordosenstütze sozusagen antrainiert. Hilfe bei Schmerzen durch Hohlkreuz oder durch falsches Sitzen bieten ergonomische Bürostühle mit Lordosenstütze in jedem Fall. Zusätzlich trägt dynamisches Sitzen zu einer Besserung der Sitzhaltung bei. Dazu gehören auch regelmäßiges Aufstehen und Bewegung sowie Abwechslung bei der Sitzposition.

Warum sollte ein Bürostuhl ergonomisch sein?

Bei BÜROSTUHLSHOP liegt der Fokus auf Büroeinrichtung mit Ergonomie. Ein ergonomischer Bürostuhl mit Lordosenstütze ist eine optimale Möglichkeit, um auch bei sitzenden Tätigkeiten dem Körper oder gerade dem Rücken etwas Gutes zu tun. Die Ergonomie des Bürostuhls hilft dabei, eine aufrechte, gesunde Sitzhaltung einzunehmen. Die Lordosenstütze unterstützt die Wirbelsäule im Bereich der Lendenwirbel, wodurch eine gekrümmte Sitzposition verhindert wird. Ein guter Bürostuhl muss nicht nur optische Ansprüche erfüllen. Bei BÜROSTUHLSHOP finden Sie optisch ansprechende Bürostühle, die Ihre Rückengesundheit in den Vordergrund stellen. Dies beginnt bei individuellen Einstellmöglichkeiten von Kopfstützen, Arm- und Rückenlehnen und bei vielen Modellen lässt sich auch die Sitztiefe anpassen.

Ein guter ergonomischer Bürostuhl ist wichtig für alle, die viel am Schreibtisch arbeiten. Bei BÜROSTUHLSHOP kaufen Sie ergonomische Bürostühle von höchster Qualität, die den deutschen Qualitätsstandards entsprechen. Überzeugen Sie sich von der großen Auswahl und Individualität unserer Büromöbel im Showroom und stöbern Sie in unserem Onlineshop. Bei Fragen zu den Produkten oder allgemeinen Fragen zur Ergonomie am Arbeitsplatz stehen unsere Ergonomie Fachberater jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.
*
Artnr:
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Beschreibung:
Preis: *